Über uns

Seit etwa einer Dekade schreiben, leben und fantasieren wir zusammen, Müller aus Prinzip mit "ph". Eckermann ist da stoischer und benutzt immer die Rechtschreibung, die weniger rote Kringel im Text verursacht.

 

Beide sind wir im Jahr der Mondlandung geboren, Müller davor, Eckermann danach.

 

Müller kommt aus dem Bergischen, studierte in Düsseldorf und trommelt sich täglich an einem seiner diversen Schlagzeuge die Finger wund.

Eckermann ist Ostwesfälin, studierte in Köln und rätselt seit längerem darüber, warum es der Dalai Lama an der Galle hat. 

 

Wir haben ältere und neuere Deutsche Literatur, Medienwissenschaft, Englische Literatur, Pädagogik und Theater, Film- und Fernsehwissenschaft studiert. 

Wer genau was und warum?

Soviel sei gesagt: es hatte in einem Fall mit Anarchie und im anderen mit der Weltherrschaft zu tun. Beides ging knapp daneben.

Inzwischen haben wir unsere Sterne neu geordnet und arbeiten als TV-Autoren. 

Wir schreiben Moderationsbücher für große Abend-Shows, entwickeln Fiktion- und Nonfiktion-Formate fürs Fernsehen und Internet und schreiben und überarbeiten TV-Serienbücher und Standups. 

 

Neben unserem TV-Job schreiben wir auch gern für andere Medien: Handynovelas, Bühnenprogramme, Hörspiele, Bücher. Unser letztes gemeinsames Projekt ist der Roman: Wir vom Neptunplatz

 

Sie wollen uns für ein Coaching buchen? Sie brauchen uns als Brainstormingpartner? Kontaktieren Sie uns!

starbiathlon im ersten 2015

Hier finden Sie uns

antagonisten

eckermann & müller
subbelrather str. 307
50825 köln

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

+49 221 424036

oder mailen Sie uns.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© antagonisten